Zertifizierte Technik und geschultes Personal

ENDEGS stellt seinen Kunden den Roboter genau dann und so lange zur Verfügung, wie sie ihn brauchen. Gewartet und voll funktionsfähig. Natürlich kümmern wir uns auch um den An- und Abtransport. Egal, wo sich dieser Ort befindet: ENDEGS vermietet weltweit.

Wir liefern Ihnen ausschließlich zertifizierte Qualitätsprodukte

  • Der ADEX-Robot ist der erste für die ATEX-Zone 0 zertifizierte Roboter und entspricht deutschen Sicherheitsbestimmungen.
  • Jede Systemkomponente erfüllt alle wichtigen europäischen Normen.
  • Sämtliche sicherheitsrelevanten Teile sind eigensicher und können – ebenso wie die mechanischen Teile – entsprechend der Richtlinien für Tanklager und Raffinerien innerhalb von ATEX-Zonen eingesetzt werden.
  • Zudem hält sich ENDEGS an folgende Normen und Standards:
    • SCCP 2016
    • SCC**2016
    • ISO 9001:2015

Praxisnahe Schulung Ihrer Operatoren

Gut geschultes Personal ist die wesentliche Voraussetzung für eine sichere robotergestützte Reinigung und für effiziente Prozesse. Auf Wunsch übernehmen unsere ENDEGS-Spezialisten die praxisnahe Schulung Ihrer Operatoren. Direkt vor Ort bereiten wir Ihre Mitarbeiter zielgerichtet auf die spezifische Wartungs- bzw. Reinigungsaufgabe vor. Wir machen sie fit im Umgang mit dem Roboter und dem gesamten ESOT-System und proben den späteren Einsatz.

Unser Angebot im Detail

Standardausstattung

  • ADEX-Robot zertifiziert für ATEX-Zone 0
  • Mobile, belüftete 20-Fuß-Kabine für ATEX-Zone 1
  • Komfortsteuerstuhl
  • Funkfernsteuerung für ATEX-Zone 0
  • Mobile Mannlochkamera mit Beleuchtung für ATEX-Zone 0
  • Zusatzbeleuchtung für ATEX-Zone 0
  • Patentierte magnetische Kettenglieder für eine optimierte Haftung am Tankboden
  • Große Auswahl an diversen Saugköpfen für jeden Einsatzzweck
  • Mobile Brennkammer, die an Tank und Saugwagen angeschlossen wird

Ausstattungsoptionen

  • Saugaufsatz für Wasserhochdruck zur Feinreinigung des Bodens sowie in der Vertikale bis in 1,50 m Höhe
  • Arktis-Paket für das Hydrauliksystem
  • Gummierte oder abrasive magnetische Kettenplatten

Zum Projektumfang gehören

  • Vor-Ort-Termine, z. B. Standortbesichtigung
  • Anlieferung
  • Installation und Abbau
  • Wartung und Inspektion
  • Optional: zweitägige Schulung des Bedienpersonals